Wird Geld versenkt?

Donnerstag, 14. März 2019

Artikel auf Seite 22 der Zeitung Zuger Zeitung vom Do, 28.02.2019

Interpellation zu Planungskosten

Betreffend der Planungskosten für abgelehnte kantonale Bauvorhaben haben die beiden FDPKantonsräte Karen Umbach und Beat Unternährer diverse Fragen an den Regierungsrat. Wie hoch waren bisher die gesamten Kosten für die Projektierung der Kantonsschule Ennetsee? Gibt es, neben dem alten Kantonsspital, dem Theilerhaus, dem Stadttunnel und jetzt dem Projekt einer Kantonsschule in Cham, andere Grossprojekte, die in den letzten 15 Jahren nicht zu Stande gekommen sind? Wenn ja, welche? Wie hoch waren die gesamten Projektierungskosten für diese Vorhaben? Zudem wollen Umbach und Unternährer wissen, ob der Regierungsrat Möglichkeiten sieht, solche Projekte besser abzustützen und so zu realisieren. (rub/pd)